Kessel Isolierung 57L 3/1

35,00 

13mm Armaflex AF Ummantelung passgenau zur unserem 57L 3/1 Kessel (3 Stutzen unten, 1 Stutze oben) geschnitten. Dreiteilig, um die Installation zu erleichtern. Zylindrische Teile auf der Rückseite geklebt.

Lieferzeit: 7-10 Werktage*

Vorrätig

Artikelnummer: BZM02710 Kategorie:
Zum Merkliste hinzufügen
Zum Merkliste hinzufügen

Armaflex ist ein sehr guter Isolator! Aber warum 13mm? Die Leistung der 13mm Dicke liegt sehr nahe an der 19mm Dicke (siehe auch das Bild unten). Die 13 mm Dicke ermöglicht weiterhin einen einfachen Zugang zur Montage und Demontage der Tri-Clamp Fittings am Kessel. Die Isolierung wird mit Spezialkleber des Herstellers auf die Rückseite geklebt und ist bis 105C hitzebeständig.

Kochst du mit ein Heizstab oder nutzt du den Kessel nur als Bottich? Wir haben auch ein passendes Bodenstückim Shop.

Hinweis:

  • Heißes Würze kann dazu führen, dass die Armaflex-Isolierung an der Außenseite des Kessels örtlich haftet. In diesem Fall ist die Isolierung vorsichtig zu entfernen. Du kannst den Rest, der am Kessel kleben bleibt, leicht mit dem Fingernagel abkratzen. Verwende nicht die grüne Seite eines Topfschwammes oder einen Schaber, um die Isolierung zu entfernen! Das würde deinen Kessel zerkratzen. Es hilft, den Bereich zu befeuchten und du kannst ein wenig Reiniger wie Barkeeper’s Friend verwenden, um die Entfernung zu erleichtern. Eine Isolierung, die am Kessel haftet, stellt keinen Gewährleistungsanspruch dar.
  • Armaflex kann leicht reißen, wenn man nicht aufpasst. Sei vorsichtig bei der Montage der Fittings am Kessel, mit den Fingernägeln kann die Isolierung leicht beschädigt werden. Ziehe nicht an den ausgeschnittenen Löchern, sonst können sie ausreißen.
  • Maßgeschneiderte Isolierung für unsere Kessel nach Maß, oder Kessel anderer Fabrikanten, können nicht geliefert werden.

Zur Installation:

  1. Den Kessel auf den Kopf stellen, wobei die Stutzten zu dir zeigen.
  2. Schiebe das hohe Stück Isolierung direkt an den Stutzen vorbei und achte darauf, dass das Material nicht an den Stutzen hängen bleibt.
  3. Schiebe die Isolierung so weit wie möglich über die Rückseite des Kessels.
  4. Schiebe es dann wieder sehr vorsichtig über die Vorderseite (Stutzenseite). Es hilft, eine Hand zwischen den Kessel und die Isolierung zu halten.
  5. Möglicherweise musst du noch kleinere Anpassungen vornehmen, damit die Löcher an die Stutzen passen.
  6. Zum Schluss den Kessel umdrehen und das kürzere zylindrische Stück vorsichtig über die Oberseite legen.
  7. Deckelstück darauf legen.

Vergleich der Wärmeverluste aus unserem 57L Kessel mit 25L Wasser gefüllt:

Grafik mit den Ergebnissen des Isolationstests.

 

Gewicht0.2 kg
Größe42.6 × 42.6 × 48 cm
Kessel Größe

57L

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Frage Zum Produkt

Hast du eine Frage zu diesem Produkt? Dann fülle das untenstehende Formular aus und wir werden uns umgehend mit dir in Verbindung setzen.
Datenschutz

Anmelden

Newsletter

Unser Newsletter informiert dich über Themen der Hobbybrauen und Neuigkeiten aus dem Shop.

Informationen zum Anmeldeverfahren, Versanddienstleister, statistischer Auswertung und Widerruf findest du in meinen Datenschutzbestimmungen